Verbindungsauskunft

BEG-Website im neuen Look

Attraktiv, infor­mativ und responsiv: Mit ihrem Relaunch erfüllt die neue Website jetzt alle Anfor­de­rungen an eine moderne und nutzer­freund­liche Inter­net­präsenz.

Das responsive Webdesign reagiert auf die Eigen­schaften des Endge­rätes, mit dem der Nutzer auf die Seite zugreift und passt sich den jewei­ligen Anfor­de­rungen von Desktop, Tablet oder Smart­phone optimal an.

Der hohe Bildanteil und die klare Naviga­ti­onss­truktur machen die Seite übersichtlich und erlauben eine schnelle Orien­tierung. Umfang­reiche Inhalte sind prägnant und leicht verständlich aufbe­reitet. Die integrierte Suchfunktion erleichtert den raschen und direkten Zugriff auf die gewünschten Infor­ma­tionen.

Direkt auf der Startseite sind unter anderem der Pressebereich, Informationen zu laufenden Vergabeverfahren sowie das Bahnland-Bayern-TV und Hinweise auf aktuelle Publikationen prominent platziert. Das neu und anschaulich aufbereitete BEG-Qualitätsranking wurde ebenso auf der Startseite integriert. Es erfasst derzeit 27 Wettbewerbsnetze in Bayern und gibt einen Überblick über die Qualität des gesamten bayerischen Regionalverkehrs.

Weitere wesentliche Aspekte der Qualitätssicherung können jetzt direkt über die Hauptnavigation angesteuert werden. Unter dem Menüpunkt „Pünktlichkeit“ wird das Messsystem erläutert, mit dem die Pünktlichkeit der Züge an rund 120 Messstellen an Knotenbahnhöfen erfasst wird. Wie die BEG den komplexen Prozess organisiert, dass Anschlusszüge gegebenenfalls auf verspätete Züge warten, wird unter dem Menüpunkt „Anschlusssicherung“ verständlich erklärt.

Neu auf der Seite ist außerdem eine nutzer­freund­liche Verbin­dungs­aus­kunft. Mit Eingabe von Start, Ziel, Datum und Uhrzeit macht sie die Suche nach einer passenden Fahrt­mög­lichkeit im Bahnland Bayern unkom­pli­ziert. Die Service­funktion wurde über die komplette Website hinweg integriert.

 

Beitrag vom: